Das Wasserauto existiert bereits

Die Spritpreise sind auf Rekordhoch. Ebenso sind die Profite der Erdölkonzerne auf Rekordhoch und die Umweltverschmutzung durch Erdölprodukte nimmt dramatische Formen an. Allein der Verkehr verursacht rund 40% des weltweiten Ölverbrauchs. Auf Grund dieser Tatsachen müssten wir doch schon längst eine Alternative zu diesem, mit so vielen Nachteilen behafteten, Energieträger gefunden haben. Alle großen Autokonzerne forschen schon seit Jahrzehnten an Wasserstoffantrieben und Elektroautos. Aber irgendwie scheint Ihnen der wirkliche Ernst an der Sache zu fehlen, denn bis heute ist von ihrer Seite kein serienreifes Wasserstoffauto in Sicht.

Hier bitte zum Artikel von Siegfried Trebuch.

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.